16.05.2019

synedra Medizinprodukteberaterschulung 2019

Medizinprodukteberater haben die Aufgabe, über Medizinprodukte fachlich zu informieren und in die sachgerechte Handhabung der jeweiligen Medizinprodukte einzuweisen. Um die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von synedra hierfür optimal zu rüsten, fand gestern synedras jährliche Medizinprodukteberaterschulung statt.

synedra ist sich als Medizinproduktehersteller seiner Verantwortung gegenüber Patientinnen und Patienten bewusst. Das gesamte Produktportfolio synedra AIM ist daher als Medizinprodukt der Klasse IIb nach der EU-Richtlinie 93/42/EWG zertifiziert, womit es gesamtheitlich die EU-weit gültigen Anforderungen an Medizinprodukte erfüllt.

Dadurch ergeben sich jedoch nicht nur bestimmte Qualitätsanforderungen an unser Produktportfolio, sondern auch an jene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei synedra, die Kunden fachlich informieren und in die sachgerechte Handhabung von synedra AIM einweisen. Diese müssen als sogenannte Medizinprodukte­berater gewisse Voraussetzungen erfüllen, wobei der Hersteller gemäß Medizinproduktegesetz dafür Sorge zu tragen hat, dass seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter über die erforderlichen medizinischen und medizintechnischen Sachkenntnisse verfügen.

Aus diesem Grund veranstaltet synedra jedes Jahr im Frühling die Medizinprodukte­beraterschulung, im Rahmen derer die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter über alle relevanten Änderungen und Neuerungen für den bevorstehenden Release informiert werden. In kompakter Form präsentierten synedras Front- und Backend-EntwicklerInnen daher auch gestern wieder die wichtigsten Features, die sie im vergangenen Jahr für die kommende synedra AIM Version 19 „Zephyr“ implementiert haben. Mit der voraussichtlichen Freigabe dieser Version im Juli können unsere Kunden also schon erwartungsvoll zahlreichen Verbesserungen und neuen Features in synedras Produkten entgegenblicken, und gleichzeitig weiterhin auf kompetente und sachgerechte Beratung durch unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zählen.

Weitere Informationen zum Medizinprodukte­gesetz finden Sie auf der folgenden Website: https://www.basg.gv.at/medizinprodukte/faq-medizinprodukte

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von synedra bei der jährlichen Medizinprodukteberaterschulung

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie die Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.