Diakonissen & Wehrle Privatklinik GmbH

Guggenbichlerstrasse 20 | 5026 Salzburg | Österreich

Der Kunde

Die Klinik Diakonissen Salzburg ist mit rund 80 Betten eine der führenden Österreichischen Privatkliniken und steht seit Jahrzehnten für hervorragende medizinische Betreuung, kompetente und individuelle Pflege und erstklassigen persönlichen Service. 27.000 Pflegetage, 4.300 Patientinnen und Patienten, 2.000 Operationen, 400 Geburten, 3.800 Dialysen, 800 CT (ambulant), 3.200 Mammografien pro Jahr zeugen von der Leistungsfähigkeit und dem umfangreichen Behandlungsspektrum der Klinik.

Das Projekt

Ausgangspunkt der synedra AIM-Installation in der Klinik Diakonissen in Salzburg war die Radiologie. synedra AIM stellt hier die PACS-Lösung für die Primärbefundung dar. Schrittweise erfolgte der hausweite Ausbau der Installation, sodass synedra AIM heute allen Abteilungen als Archivierungs- und Betrachtungslösung für patientenbezogene Bild- und Multimediadaten zur Verfügung steht – bis hin zum Videomanagement im OP.

  • synedra AIM im Einsatz seit: September 2007
  • Angebundenes KIS/RIS: K.I.S. AVEDIS

Einsatzbereiche synedra AIM

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie die Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.