Kantonsspital Winterthur

Brauerstrasse 15 | 8401 Winterthur | Schweiz

Der Kunde

Das Kantonsspital Winterthur ist eines der zehn größten Spitäler der Schweiz und behandelt jährlich rund 200.000 Patientinnen und Patienten. Mit 3.000 Mitarbeitenden und 530 Betten sichert es die medizinische Grundversorgung für die Einwohnerinnen und Einwohner der Spitalregion.

Über die Region hinaus erbringt das Kantonsspital Winterthur in Zusammenarbeit mit den Regionalspitälern Leistungen der spezialisierten Medizin. Darüber hinaus erfüllt das Kantonsspital einen wichtigen Ausbildungsauftrag. Dank seiner „gesunden Größe” und seiner Führungsstruktur sind die Kommunikationswege kurz und klar. Zusammenarbeit hat einen hohen Stellenwert.

Das Projekt

synedra AIM wird aktuell im Kantonsspital Winterthur als Universalarchiv für die einheitliche Verwaltung aller Daten mit und ohne Patientenbezug genutzt. Weitere Workflows, die mit synedra AIM abgedeckt werden, sind die hausweite Bildverteilung mit synedra View, das Scanning aller Krankenakten und Belege, Fotodokumentation, die Speicherung aller DICOM-Daten sowie Videodokumentation im OP.

  • synedra AIM im Einsatz seit: Juli 2014
  • Angebundenes KIS/RIS: CompuGroup Phoenix

Einsatzbereiche synedra AIM

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie die Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.