25.10.2017

Refresher-Kurs für erfahrene Administratoren im Headquarter der synedra

In unserem Blogeintrag vom 11.10.2017 haben wir bereits über unsere zweitägige Administratoren- schulung, an der zahlreiche synedra AIM-Neulinge teilgenommen haben, berichtet. Da Übung aber bekanntlich den Meister macht, und eine kleine Auffrischung von bereits Gelerntem nie schadet, veranstaltete synedra am 23. und 24. Oktober 2017 im Headquarter in Innsbruck für bereits routinierte AIM-Administratorinnen und AIM-Administratoren einen Refresher-Kurs, bei dem auch der eine oder andere Kniff im Umgang mit synedra AIM verraten wurde.
Beim Refresher-Kurs ging es diesmal vor allem darum, erfahrenen AIM-Administratorinnen und AIM-Administratoren unserer Kunden in Österreich, Deutschland und der Schweiz die Möglichkeit zu bieten, tiefere Einblicke und Kenntnisse in synedra AIM und die Arbeit mit dem Universalarchiv zu gewähren. Thematisiert wurden in den Vorträgen analog zur Grundlagenschulung erneut die Bereiche synedra AIM Architektur, Grundlagen System/Betriebssystem, Frontend sowie Control Center und Backend für Administratorinnen und Administratoren.

 

Ein Highlight des Kurses waren sicherlich die zahlreichen Tipps und Tricks zu synedra Control Center, die von unserem Service-Leiter Karl Schulze präsentiert wurden. Diese sollen den Schulungsteilnehmerinnen und -teilnehmern die Arbeit mit synedra in Zukunft erleichtern. Ein paar der hilfreichsten Tipps und Tricks wollen wir euch nun in diesem Blogeintrag vorstellen:

 

Navigation

Navigieren ist in synedra Control Center auf mehrere Arten möglich. Am schnellsten geht es allerdings, wenn man die Buttons links oben im Menü verwendet. Mit diesen kann sowohl eine Seite vor- und zurückgeblättert als auch in Ergebnislisten nach oben und unten navigiert werden. Zusätzlich können diese Befehle über den Menüpunkt Extras oder durch bestimmte Tastaturkürzel ausgeführt werden.

 

Infinite Scrolling

Wird in synedra Control Center eine Suche durchgeführt, so werden zunächst maximal 200 Ergebnisse gleichzeitig geladen. Erst wenn man die Ergebnisliste ganz nach unten scrollt, werden weitere Ergebnisse nachgeladen. Dies hat den Vorteil, dass weniger Speicherplatz am Klienten benötigt wird und pro 200er Block nur eine Suche durchgeführt werden muss. Sollen jedoch alle Ergebnisse gleichzeitig geladen werden, wählt man über das Einstellungen-Symbol unterhalb der Ergebnisliste den Eintrag „Alle Ergebnisse laden".

 

Neues Fenster

Klickt man unter dem Menüpunkt Extras auf den Eintrag „Neues Fenster" oder verwendet das Tastaturkürzel <Ctrl>+<Shift>+<N> wird eine neue Instanz von synedra Control Center (<alter Name>_1...) mit den aktuellen Einstellungen geöffnet. Die Session wird allerdings nicht übernommen, und es findet auch kein Datenaustausch zwischen den beiden Instanzen statt.

 

Layout und Sortieren der Ergebnislisten

Das Layout der Ergebnislisten wird grundsätzlich nicht gespeichert. Mithilfe der Befehle „Spalten an Tabelle anpassen" und „Tabelle an Spalten anpassen", die über das Einstellungen-Symbol zugänglich sind, können die Ergebnislisten jedoch optimal an den vorhandenen Platz am Bildschirm angepasst werden.


Möchte man die Ergebnisse nun sortieren, ist dies mit einem Klick auf das Pfeilsymbol neben dem Spaltennamen möglich. Hält man die <Shift>-Taste gedrückt, kann die Sortierung durch Klick auf weitere Spaltennamen erweitert werden.

 

Durch die Schulungen direkt bei uns im Headquarter in Innsbruck möchten wir unseren Kunden aber nicht nur die Möglichkeit geben, wichtige und hilfreiche Informationen für die Arbeit mit synedra AIM zu bekommen, sondern auch in direkten Kontakt mit ihren jeweiligen Ansprechpartnern bei synedra zu treten. In persönlichen Gesprächen konnten so zukünftige Wege und Projekte, aber auch bestehende Probleme oder Wünsche seitens der Kunden besprochen werden.

Für uns alle bei synedra waren sowohl der Refresher-Kurs als auch die in der Woche zuvor abgehaltene Grundlagenschulung ein voller Erfolg. Der große Zuspruch vonseiten unserer Kunden bestärkt uns darüber hinaus in unserem Anliegen, in Zukunft vermehrt Administratoren-Schulungen im Headquarter in Innsbruck anzubieten und durchzuführen.

Entdecken Sie synedra auf Facebook, Xing und Linkedin!

 

 

 

Karl Schulze, Leiter von Service und Technik, bei seinem Vortrag

Gernot Enzenberg, Projektleiter der synedra, im Gespräch mit einem Schulungsteilnehmer

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie die Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.