28.09.2023

synedra AIM Version 23 „Selene“: die Top 5 Features

synedra AIM Version 23 „Selene“ wurde im September 2023 freigegeben. Ab Anfang Oktober wird die neue Version von unserem „Service & Technik“-Team nach und nach bei allen Kunden installiert, wie immer professionell und von den Benutzer*innen unbemerkt während der Nachtstunden. Um Sie, liebe Leser*innen, auf die neue Version einzustimmen, möchten wir Ihnen die Top 5 Selene Features in diesem Beitrag gern vorstellen.

Platz 5: Verbesserte Betrachtung und Export von strukturierten Daten


Strukturierte Daten können Sie nun in synedra View nicht mehr nur in tabellarischer Form, sondern auch als Diagramm betrachten. Somit können Sie besser erkennen, ob die erhobenen Werte im Referenzbereich liegen oder nicht. Um die Werte als grafischen Verlauf anzeigen zu lassen, klicken Sie in der Leiste unterhalb der Übersicht 'Werte' auf Diagramm bzw. auf Diagramm für Auswahl, wenn Sie bereits einzelne Kategorien und/oder Analyten ausgewählt haben. In der Diagrammansicht sehen Sie nun für jeden (ausgewählten) Analyten ein Diagramm mit seinen Werten.

Screenshot Laborviewer grafischer Verlauf

 

Strukturierte Daten können nun aus synedra View kopiert bzw. exportiert werden. Somit können Sie Werte formatiert in Arztbriefen einfügen oder Werte in Ihrem Browser oder in Excel öffnen.

Platz 4: Annotationen im synedra PDF-Viewer


PDF-Dokumente können Sie nun im synedra PDF-Viewer mit Annotationen versehen. Zur Verfügung stehen die folgenden Annotationsfunktionen: „Highlight-Annotation erstellen", „Durchgestrichen-Annotation erstellen" und „Kommentar-Annotation erstellen". Die Symbole zum Erstellen der Annotationen finden Sie am linken unteren Rand des PDF Viewers.

Icon Highlight Annotation erstellen Icon durchgestrichene Annotation erstellen Icon Kommentar Annotation erstellen

Annotationen in PDF-Dokumenten werden jetzt als Markierungen bzw. Tooltipps angezeigt. Folgende Annotationstypen werden unterstützt: Hervorheben, Unterstreichen, Wellenlinie, Durchstreichen, Ersetzen, Kommentarsymbol. Ist eine dieser PDF-Annotationen im Dokument vorhanden, wird der jeweilige Kommentar (sofern vorhanden) und der Autor/die Autorin sowie das Datum der letzten Änderung in einem Tooltipp angezeigt, wenn Sie die Maus auf die jeweilige Annotation bewegen.

Screenshot PDF mit Annotation

 

Platz 3: Dashboard in synedra Control Center


synedra Control Center
verfügt nun über ein Dashboard, das Benutzer*innen mit Administrator-Berechtigung einen Überblick über den aktuellen Zustand ihres synedra AIM Systems bietet und sie auf offene Aufgaben hinweist, z. B. auf zu bereinigende ArchiveServer Fehler oder auf zu korrigierende Dokumente und Patienten. Das Dashboard wird standardmäßig als Startseite nach der Anmeldung angezeigt. Falls Sie das nicht möchten, deaktivieren Sie den Konfigurationseintrag 'Dashboard als Startseite anzeigen' unter Extras > Einstellungen > Allgemein > Dashboard. Das Dashboard bleibt dann weiterhin über den Menüpunkt Extras > Dashboard erreichbar.

Platz 2: Verbesserte Werkzeugauswahl


Die Werkzeugauswahl wurde überarbeitet und unterstützt Sie nun besser in Ihren Workflows. Wenn Sie die Werkzeugauswahl mittels Rechtsklick auf ein Bild öffnen, so wird Ihnen nun eine „reduzierte" Werkzeugauswahl angeboten. Diese enthält jene Kategorien und Werkzeuge, die für den jeweiligen Betrachtungskontext besonders geeignet sind. Pro Kategorie werden für eine bessere Übersichtlichkeit maximal 12 Werkzeuge angezeigt. Mithilfe des Umschaltknopfes Erweitertes Menü können Sie weiterhin die komplette Werkzeugauswahl anzeigen lassen. Je nach Ansicht und aufgehängten Bilddaten zeigt die Werkzeugauswahl zusätzliche Kategorien, die für den jeweiligen Betrachtungskontext besonders geeignete Werkzeuge enthalten. Diese anwendungsorientierten Kategorien sind „MPR", „Bildfusion", „Mammographie" und „EKG".

In den Kategorien „Fenster", „Messen" und „Ansicht" werden in der reduzierten Werkzeugauswahl je nach Modalität nur jene Werkzeuge angezeigt, die für die Anwendung auf Bilddaten der jeweiligen Modalität geeignet sind.

Werkzeuge, die in der momentanen Situation nicht anwendbar sind, werden nun nicht mehr ausgegraut, sondern komplett ausgeblendet.

Screenshot reduzierte Werkzeugauswahl
Reduzierte Werkzeugauswahl

Platz 1: Dokumenten-Genehmigungen in synedra Web Patient


Dokumenten-Genehmigungen bieten synedra Web Patient Benutzer*innen erstmals die Möglichkeit, ihre medizinischen Bilder und Dokumente aus synedra Web Patient an einen Arzt ihres Vertrauens weiterzuleiten. Dabei wird eine E-Mail-Benachrichtigung mit einem Genehmigungslink an die E-Mail-Adresse des Arztes geschickt. Über den Genehmigungslink kann der Arzt die in der Genehmigung enthaltenen medizinischen Daten in seinem Webbrowser öffnen und betrachten. In den meisten Fällen ist dafür eine Zwei-Faktor-Authentifizierung erforderlich. In synedra Web Patient können die Benutzer*innen im neuen Bereich „Genehmigungen" die erstellten Genehmigungen ansehen und diese ggf. löschen.

Screenshot Dokumenten-Genehmigung erstellen

 

synedra wünscht viel Freude beim Ausprobieren der neuen Features! Wenn Sie uns Feedback geben möchten, wenden Sie sich bitte an unser Produktmanagement.

Entdecken Sie synedra auf Linkedin!